Finanzielles

Behandlungsangebot

Wir zeigen Ihnen mögliche Behandlungswege auf, um Ihnen eine sinnvolle und qualitativ hoch stehende Zahnmedizin zu bieten.

Selbstverständlich erstellen wir bei allen grösseren Behandlungen ein schriftliches Behandlungsangebot und ebenso selbstverständlich ist es für uns, dass der Rechnungsbetrag dieses nicht überschreitet.

Sollten sich im Verlauf einer aufwändigen Behandlung unvorhergesehene Massnahmen ergeben, ist es unsere Aufgabe, Sie darüber aufzuklären und über eine allfällige Kostenfolge zu informieren.

Aber auch bei kleineren Behandlungen informieren wir Sie gerne über die voraussichtlich entstehenden Kosten.

Die Erstellung des Behandlungsangebotes ist gratis, wir verrechnen hier lediglich das Beratungsgespräch und angefertigte Röntgenbilder.


Taxpunktwert 1.0

Neuer verbindlicher Zahnarzttarif ab 2018: Der neue Tarif beinhaltet nur Tarifziffern, welche den Leistungskatalog der modernen Zahnmedizin korrekt abbilden. Der tiefste anwendbare Taxwertpunkt 1.0 gilt für die Abrechnung mit den Sozial- und den Unfallversicherungen. In unserer Praxis wenden wir auch für unsere Privatpatienten den gleichen Tarif von 1.0 an.

Kinder bis zum fünften Lebensjahr werden bei uns kostenlos untersucht (Gutschein für Gratisuntersuchung).


Schlussrechnung

Unsere oberste Maxime ist es, so sorgfältig wie möglich zu arbeiten. Ihre Zufriedenheit ist uns ein grosses Anliegen und das grösste Dankeschön. Davon allein können wir leider nicht leben. Damit auch wir unseren finanziellen Verpflichtungen nachkommen können, sind wir auf eine fristgerechte Überweisung unserer Honorarrechnung angewiesen.

Unsere Zahlungsbedingungen - Begleichung innert 30 Tage nach Erhalt der Rechnung.


Anzahlung bei Behandlungsbeginn oder Neupatienten

Um anfallende Unkosten für speziell verrechenbare Materialien wie Implantate oder zahntechnische Arbeiten abzudecken, kann es sein, das wir Sie vor Behandlungsbeginn um eine Anzahlung bitten. In der Regel beläuft sich diese auf einen Drittel der zu erwartenden Gesamtkosten.

Wir bitten unsere Neupatienten, bei der ersten Konsultation eine Anzahlung mitzubringen.

- CHF 100.- bei einer allgemeinen Behandlung
- CHF 300.- bei einer ganzheitlich orientierten oder kieferorthopädischen Behandlung

Danke für Ihr Verständnis.


Teilzahlung

Über individuelle Teilzahlungsvereinbarungen beraten wir Sie gerne. Diese sollten aber in jedem Fall vor Beginn der Behandlung getroffen werden.


Andere Zahlungsvereinbarungen

Wenn Sie ein finanzielles Anliegen haben, ist es von Vorteil, wenn Sie uns frühzeitig informieren. Ihre Offenheit hilft uns, je nach Sachlage eine optimale Lösungen mit Sozial-, Versicherungs- oder Finanzinstituten zu finden.